Monatsarchiv: August 2011

14. August 2011

Die Menschen sollen weniger darüber nachdenken, was sie tun sollen als was sie sind . Dieses Wort des großen deutschen Mystikers Meister Eckhard kann auch  für Menschen gelten, die mitten im Alltag als Christen leben wollen. Sie sind an erster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

10. August 2011

Tapferkeit und Stärke. Die Stärke ist mit zerbrochener Säule dargestellt. Man spricht von Charakterstärke, wenn jemand sich nicht verbiegen lässt. Stark ist auch der Mensch, der tapfer einen Schicksalsschlag erträgt und auch dann noch seine Pflicht erfüllt, wenn es schwierig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

5. August 2011

  In den westlichen Ländern mit viel Wohlstand haben die Menschen das Gefühl, ihr Leben autonom gestalten zu können. Auf alles, was dieses Lebensgefühl beeinträchtigen könnte, reagieren sie allergisch. Gleichzeitig macht sich eine große Unsicherheit breit, ob nicht die Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

3. August 2011

Selbstverwirklichung Wer wir zuinnerst sind, wissen wir oft selbst nicht genau. Es äußert sich in dem, was wir denken, tun und fühlen. Aber immer wieder stellen wir fest, dass wir uns manchmal selbst ein Rätsel sind. Woran soll die Selbstverwirklichung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

2. August 2011

Das Wort Liebe Die meisten Worte, die bei den Menschen eine große und wichtige Bedeutung haben, sind im Laufe der Zeit missbraucht und vieldeutig gebraucht worden. So ist es auch dem Wort „Liebe“ ergangen, ein kleines Wort für etwas Großes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen